des kampfes müde
ausgebrannt und leer
keine tränen mehr
versinke und ertrinke

des lebens müde
keine liebe mehr
dunkelheit und stille
keine schmerzen mehr

stark soll ich sein
keine kraft mehr
richte mich selbst
durch meinen hass